Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Ansprechpartner

Christian T. Martin
Kommunikation

 

 

Einstein Stiftung Berlin
Geschäftsstelle

Jägerstr. 22/23
10117 Berlin

T: +49 (0)30-20370-248
F: +49 (0)30-20370-377
M: cm (at) einsteinfoundation.de 

 

Pressemitteilungen

26. Juni 2014 // (07/14)

Pressekonferenz: Erste private Mittel für Einstein Stiftung

Die Einstein Stiftung erhält die ersten privaten Mittel zur Förderung von Spitzenwissenschaft in Berlin. Dank des Engagements eines privaten Kooperationspartners stehen der Einstein Stiftung im Bereich der Personenförderung zukünftig jährlich bis zu 3 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. Die Vorstände der privaten Förderorganisation und der Einstein Stiftung unterzeichnen hierzu am Donnerstag, den 3. Juli, einen entsprechenden Kooperationsvertrag. 

Nach intensiven Bemühungen ist es der Einstein Stiftung Berlin gelungen, die ersten privaten Mittel zur Förderung von Spitzenwissenschaft zu akquirieren. Wir laden Medienvertreter herzlich zur Vorstellung des Kooperationspartners, der Förderschwerpunkte und der Rahmenbedingungen der Kooperation ein.

Zeit: 3. Juli 2014, 10 Uhr
Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Konferenzraum 2 (1. OG), Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin

Anmeldung: Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis zum 2.07.2014 unter cm@einsteinfoundation.de.

-->