Für die Wissenschaft. Für Berlin.

The role of dendritic cells in presenting tumor and autoimmune epitopes produced by proteasomal peptide splicing

Neue Therapiemöglichkeiten für Tumore und Autoimmunkrankheiten erhoffen sich der Biochemiker Peter M. Kloetzel (Charité-Universitätsmedizin), der Rheumatologe Andreas Radbruch (Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin) und der Immunologe Richard Kroczek vom Robert-Koch-Institut. Mit einer interdisziplinären Ausrichtung ist es den Spitzenforschern gelungen, mit einer eigens entwickelten Computermethode Teile von kleinen Proteinen zu untersuchen, die in Verbindung mit Krankheiten auftreten.
Laufzeit: 01/2014 bis 06/2016

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Peter-Michael Kloetzel
Charité - Unievrsitätsmedizin Berlin
Berlin School of Integrative Oncology
Augustenburger Platz 1 
13353 Berlin
Telefon: 030/ 450 559 075 
Fax: 030/ 450 559 975
E-Mail: p-m.kloetzel@charite.de
Homepage

Antragsteller: Charité Universitätsmedizin Berlin
Kooperationspartner: Hebrew University of Jerusalem