Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Pressemitteilungen

15. Januar 2018 // (01/18)

Presseeinladung Neujahrsempfang

Die Einstein Stiftung Berlin lädt Sie herzlich zum diesjährigen Neujahrsempfang am 18. Januar in den Bärensaal im Alten Stadthaus ein. Im Rahmen des Einstein-Neujahrsempfangs werden zum zweiten Mal herausragende Berliner Graduiertenschulen als „Einstein Doctoral Programme“ ausgezeichnet. Das Preisgeld beträgt insgesamt eine Million Euro. Der Vorstandsvorsitzende der Einstein Stiftung, Günter Stock, überreicht die Preise gemeinsam mit dem Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung, Steffen Krach. Jörg Thadeusz wird die Veranstaltung moderieren. 

In seiner Rede zum Neujahrsempfang eröffnet der Vorstandsvorsitzende der Einstein Stiftung Berlin, Günter Stock, zudem einen Ausblick auf zwei neue Förderformate der Stiftung. Im Anschluss an den offiziellen Teil des Neujahrsempfangs ist ein Pressegespräch vorgesehen.

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen.

Termin 
18. Januar 2018

Programm

10:30 Uhr Einlass

11:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Dr. Günter Stock, Vorstandsvorsitzender der Einstein Stiftung

11:10 Uhr Grußwort Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung

11:20 Uhr Preisverleihung 

12:30 Uhr Pressegespräch

Ort 

Neujahrsempfang: Altes Stadthaus, Bärensaal, Jüdenstraße 42, 10178 Berlin

Pressegespräch: Altes Stadthaus, Raum 1807, Jüdenstraße 42, 10178 Berlin

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 17.01.2018 unter cm@einsteinfoundation.de.