Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Vittorio Gallese

Vittorio Gallese von der Università di Parma gilt als einer der weltweit führenden Experten im Bereich der sozialen Neurowissenschaften. An der Berlin School of Mind and Brain, einer Graduiertenschule der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin, erforscht der italienische Neurophysiologe die Entwicklung der sozio-kulturellen Identität. In seine interdisziplinäre Arbeit fließen sowohl Erkenntnisse und Ansätze aus der Philosophie als auch aus der Psychologie und den Neurowissenschaften ein.