Wie lange dauert es nach der Einreichung meines Antrags bei meiner Universität, bis eine Entscheidung getroffen wird?

Der gesamte Prozess nimmt ca. sieben bis acht Monate in Anspruch, nachdem Sie den Antrag zu der universitätsinternen Frist eingereicht haben. Nach dem ersten Kontakt an der für die Einstein Stiftung zuständigen Forschungsabteilung Ihrer Universitätsverwaltung und ggf. einem internen Auswahlverfahren reichen Sie dort Ihren Antrag (ggf. zu einer universitätsinternen Frist) ein. Dieser wird zu den auf der Website der Stiftung genannten Fristen bei uns eingereicht, formal geprüft und durch externe Gutachter:innen evaluiert. Die Wissenschaftliche Kommission formuliert wissenschaftsgeleitete Förderempfehlungen an den Vorstand der Stiftung; prinzipiell förderfähige Anträge werden zudem aus standortbezogener Sicht im Berlin Board diskutiert. Der Vorstand trifft im Regelfall ca. sechs bis sieben Monate nach Antragseingang unter Sichtung aller Gutachten und Empfehlungen sowie in Anbetracht der finanziellen Situation und Planung seine Förderentscheidung.