Wie groß muss die Berliner Arbeitsgruppe sein?

Außer dem Fellow muss sie durchgehend mindestens zwei Personen umfassen, die wissenschaftlich tätig sind (Hilfskräfte zählen nicht dazu). Diese müssen nicht zwangsläufig vollständig oder teilweise aus Mitteln der Einstein Stiftung finanziert werden. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind mit mindestens 75 % einer Vollzeitstelle zu beschäftigen; die Vergabe von Stipendien ist nur in begründeten Ausnahmefällen nach Zustimmung der Einstein Stiftung möglich.