Wie wird nachgewiesen, dass ich im Ursprungsland verfolgt werde bzw. wurde und in meiner Wissenschaftsfreiheit eingeschränkt bin bzw. war?

Bitte stellen Sie die Verfolgungslage und die Einschränkung der Wissenschaftsfreiheit in Anlage B dar. Falls vorhanden, legen Sie bitte Bescheinigung von „Scholars at Risk“, dem „Council for At-Risk Scholars“ oder anderen Organisationen bei. Andernfalls können auch Dokumente beigefügt werden, welche die Einschränkung der Wissenschaftsfreiheit belegen. Solche Dokumente sind aber kein zwingend notwendiger Teil eines Antrags; eine Antragstellung ist auch mit Eigenauskunft möglich.