Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Auch Kooperationspartner/innen müssen Professor/-in sein – bei mehr als einem/einer Kooperationspartner/-in aus der gleichen Institution genügt es, wenn einer der Kooperationspartner/-innen Professor/in ist.

Bei außeruniversitären Partnern, die regelmäßig Leitungspositionen nicht mit Professorinnen und Professoren besetzen, kann auf diese Bedingung verzichtet werden – die Kooperationspartner/-innen müssen aber weiterhin eine Leitungsfunktion innehaben.