Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Meeting Einstein: Neue alte Welt? (Podiumsdiskussion)

Podiumsdiskussion zur Preußischen Lepsius-Expedition nach Ägypten (1842-45) und ihrem Einfluss auf Wissenschaft, Kunst und Politik mit Bénédicte Savoy, Archäologin Aslı Özyar, Ägyptologe Tarek Tawfik und Historiker Sebastian Willert. 

Buchvorstellung: Der Krieg gegen die Ukraine

Warum und wogegen führt Russland in der Ukraine Krieg? Und wie erklärt sich die Stärke des ukrainischen Widerstands, von dem nicht nur Wladimir Putin überrascht wurde, sondern auch viele westliche Beobachter und Beobachterinnen? Die Osteuropa-Expertin Gwendolyn Sasse analysiert die Hintergründe des russischen Angriffs, der schon 2014 begann, und fragt, welche Folgen er hat – für Russland, für die Ukraine, aber auch für uns im Westen.

Die „Gray Divorce Revolution“ in Deutschland

Welche Rückwirkungen hat eine Scheidung im höheren Alter auf Gesundheit, Erwerbstätigkeit oder das Risiko einer Frühverrentung? Online-Diskussion 18.30-19.30 Uhr

Einstein in the dome: Searching for life in space

Vortrag auf Englisch von Andreas Elsässer und Riccardo Urso am 25. Januar 2023, 19 Uhr, im Zeiss-Großplanetarium Berlin. 

Einstein in the dome: Project KopfKino

Combining neuroscience and architecture through immersive communication tools and cutting-edge technology, 'Project KopfKino' invites the audience to a full immersive 360° presentation about navigation, space and the perception of the urban environment. The speakers will introduce the audience to how humans perceive space and how they navigate in it. And they will talk about how they use immersive imaging technology like the "Neuro-Space Dome" to investigate human interaction in physical space.