Für die Wissenschaft. Für Berlin.

Aktuelles

Einstein International Postdoctoral Fellow Amr Aswad, the virologist Benedikt Kaufer and an...

mehr »

Die Einstein Stiftung fördert die Vorbereitung eines neuen Einstein-Zentrums für alternative Methoden in der biomedizinischen Forschung.

mehr »

Was eine Pandemie für die Klinik für Pädiatrie der Charité-Universitätsmedizin bedeutet, verrät ihr Leiter, Prof. Dr. med. Marcus Mall.

mehr »

Zur Unterstützung im Bereich Stiftungskommunikation suchen wir zwei Studentische Hilfskräfte (m/w/d)

(80 Stunden/Monat) mit Beginn August/September...

mehr »

Beiratsmitglied Annemie Vanackere, Intendantin des HAU Hebbel am Ufer, im Interview über Wissenschaft, die performativen Künste und Veränderung.

 

mehr »

Anhand von Blutproben entwickelte Biomarker-Profile könnten bald zur Vorhersage des Krankheitsverlaufs genutzt werden. Einstein-Professor Markus...

mehr »

Prof. Dr. Martina Brockmeier ist neues Mitglied im Stiftungsrat der Einstein Stiftung Berlin. Sie wurde vom Regierenden Bürgermeister und Senator für...

mehr »

Susan Squier verbindet zwei häufig getrennte Wissensbereiche. Durch die Brille der Kultur- und Erzähltheorien schaut sie auf die Lebenswissenschaften,...

mehr »

Als Einstein BIH Visiting Fellow reist Professor Versteeg regelmäßig von seinem Labor in Amsterdam nach Berlin, um mit Professorin Angelika Eggert und ihrem Team an der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie der Charité zusammenzuarbeiten. Beide haben ihre Kräfte und jahrelange Expertise in dieser speziellen bilateralen Kollaboration gebündelt, um neue Lösungen im Kampf gegen das Neuroblastom, der dritthäufigsten Krebsart...

mehr »

Forschende der Charité-Universitätsmedizin Berlin und des Deutschen Rheuma-Forschungszentrums Berlin um Einstein-Professor Andreas Diefenbach haben...

mehr »

Bei der Einstein Stiftung Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer wissenschaftlichen Referentin/eines wissenschaftlichen Referenten im Arbeitsbereich Antragsbearbeitung zu besetzen. Die Beschäftigung erfolgt in einem Beschäftigtenverhältnis in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 13 mit mindestens 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit. Die Stelle ist zunächst...

mehr »

Im Interview sprechen die Geschäftsführerin der Einstein Stiftung, Marion Müller, und Günter Stock, der Vorstandsvorsitzende, über die Auswirkungen...

mehr »